Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Frage

schönen guten Morgen 14 Jun 2017 01:55 #21

Was haltet ihr von dem hier, über meinem Budget, aber was für eine tolle Farbe!
www.leboncoin.fr/voitures/1148545727.htm?ca=12_s
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von leblitzdick. Grund: Rechtschreibung

schönen guten Morgen 31 Mai 2017 10:49 #22

Wow, der hat aber wirklich interessant ausgesehen, der Grüne für 13.500 €!

Die Heckklappe war zwar verrostet, vermutlich wg. bröseliger Scheibendichtungen, und dann bestimmt innen auch Schimmel. und Kofferraumwanne rostig etc.
Aber die grauen Polster und der Innenraum sahen super aus, und dann noch mit CE-Radio und kompletter Nase, geraden Stossstangen und scheinbar geradem Aussengeblech.

Mir sah es aus wie ein Schnäppchen. Na gut, die Fotos waren wenig und schlecht Hat jemand von Euch sich den näher angeschaut? Jetzt ist er aber scheinbar weg, "Annonce desactivée". Wundert mich nicht.

Grüsse, Jochen

citroen23 schrieb: www.leboncoin.fr/voitures/1141808375.htm?ca=12_s

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 29 Mai 2017 23:18 #23

Ja, das dachte ich mir schon das es das gibt. Wäre dann auch Ausbaustufe II, erstmal würde ich gerne einen guten Wagen bekommen. Da bin ich schon fast froh mich nicht auch noch mit einer Klima zu beschäftigen, die ja wahrscheinlich auch nicht sofort astrein funktioniert.
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 29 Mai 2017 21:15 #24

Klima kann man ggf nachrüsten, gibt es perfektes neues Repro.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 29 Mai 2017 18:04 #25

schöner Wagen, schöne Farbe und auch innen noch nicht total zerfetzt, aber sehr weit weg! Ich weiß, das ist natürlich kein Grund aber da wäre mir der vom Atelier524 lieber auch wenn der teurer ist und kein Klima mehr hat.

Aber natürlich trotzdem Danke für den Hinweis!

Grüße
Matthias
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 29 Mai 2017 17:42 #26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 18:18 #27

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 17:48 #28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 17:46 #29

Dann lass es, und hoffe halt, das nix passiert.

Aber jammer nicht, wenn.

Die Auslaßventile sind hohl, und brechen gern. Nach bald 50 Jahren. Das an sich wäre ja ok, wenn man dann nur halt nicht nochmal 10 tsd Euro bräuchte. Und Du siehst es nicht vorher.

Jedwede Äußerung, dieses oder jenes gefiele Dir nicht, ist irgendwie sinnfrei.

Es gibt entsprechende Erfahrungen, und entweder akzeptierst Du das, oder halt nicht, dann machst Du halt eigene Erfahrungen. Die wiederum können ja auch positiv sein - aber in diesem Forum gab es Autos, die aus Frankreich kamen auf eigener Achse und hier direkt kaputtgingen.

Nochmal, bei drei Euro elf Schadenshöhe wäre mir das auch egal. Aber find mal allein die Teile für einen kapitalen Motorschaden zusammen, von der Kohle nicht zu reden.

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 16:21 #30

Wann wird ein Sm verkauft?

Wenn der Eigner mit dem Moder nimmer klarkommt, oder die Mängel zu teuer werden.

Isso, leider.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 16:04 #31

Ich werde mich auch von einen meiner CX trennen, den Break habe ich auch schon bei mobile.de drin, aber auch der Prestige stünde da zur Disposition, wobei hier das "Schmerzensgeld" um einiges größer ist als beim Break


Ich habe meinen 15/6 und die 58er Ente sehr gut verkauft und mir für das Geld meinen SM gegeben, es ist sogar noch was übriggeblieben. Aber nicht viel.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 15:54 #32

Das stimmt schon, ein Motor bei dem nicht klar ist was er erlebt hat ist das mit Sicherheit der Weg um absolute Klarheit zu erhalten! Ob jetzt wirklich alle SM in dem Preissegment ohne Wartungshistorie sind kann ich nicht beurteilen - die Wahrscheinlichkeit ist geringer, da würde ich Dir zustimmen.
Aber als erstes einen Motor raus nehmen und eine Revision machen der sich unauffällig verhält, wäre wirklich genau das was ich nicht möchte! Alle Prüfungen, soweit man das im eingebauten Zustand machen kann, Stichwort Steuerkette und was da noch machbar ist, finde ich vernünftig.
Auf Verdacht alle dem Verschleiß unterliegenden Teile des Motors und die üblichen Verdächtigen zu ersetzen, darauf läuft es ja hinaus wenn die Diagnose unauffällig ist, halte ich für übertrieben. Da bin ich eher bei René.

Aber klar, Beispiel Kupplung hinüber, Motor raus, dann macht man alle anfallenden Verbundarbeiten, das ist z.B. beim CX ähnlich.

Gruß
Matthias
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von leblitzdick. Grund: Rechtschreibung

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 15:12 #33

Ja, das täte ich und tat ich auch.

Ich habe nämlich keine noch-10 tsd dazu, wenn dann die Kette gerissen oder ein Auslassventil reingefallen ist.

Und das hatten wir hier schon, und nicht nur einmal.

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 13:35 #34

D.h. du würdest dir ein fahrfähiges Fahrzeug kaufen, von mir aus mit einem Jahr TÜV für 16.000 EUR, um mal einen Preis zu nennen,....
..... und dann als Erstes den Motor rausnehmen und zerlegen?

Sowas habe ich noch nie gemacht. Mit jedem Motor kann man Pech haben, dass ist für mich mich aber kein Grund ihn gleich zu zerlegen.
Habe ich mit meinem SM auch nicht gemacht und er läuft nach wie vor gut.

Wo willst du auch anfangen mit einem Motor, der läuft. Zur Sicherheit kann man auch gleich neue Kolben einbauen und die Kurbelwelle schleifen und wuchten lassen.

Ich repariere nur das was kaputt ist. Wenn allerdings der Motor raus ist, dann kommt auch die Kupplung neu. Ketten würde ich auch nach 100.000km tauschen, anderes als Herr Schwaller. :-)

Gruß
René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 13:07 #35

Mein üblicher Kommentar an dieser Stelle ist, dass Motoren mit unklarer Wartungshistorie (also alle in diesem Preisbereich) zu öffnen sind: Auslassventile alle neu, Kolbenringe sind ne gute Idee, Ketten prüfen, Dichtungen...und den Kettenspanner, den Ölpumpen-Antriebsstift, je nach Generation der Maschine evtl. Ölansaugstutzen und Co.

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 11:42 #36

Hallo Rene,
also mein Budget für die Anschaffung sollte die 20000.- nicht überschreiten. Der Wagen muß insbesondere Motormäßig gut genug sein, das mir erst mal keine größeren Reparaturen ins Haus stehen. Mit der sonstigen speziellen Citroen Technik meine ich mich durch meine CX Erfahrung ganz gut aus zu kennen. Die große Unbekannte ist für mich einfach der Motor, da würde ich ungern sofort Überraschungen erleben.
Von der Optik bin ich da großzügiger auch was Farbauswahl und Zustand der Karosse angeht habe ich im Zweifel Leute die mir da einiges machen können. Wie gesagt Leder wäre mein Favorit, mittlerweile aber auch nicht mehr zwingend, da kommt es dann für mich stark auf die Gesamtanmutung des Fahrzeugs an, also wie Farbe und Interieur miteinander harmonieren. Es ist schwierig genau zu formulieren, es muss mich halt irgendwie ansprechen!
Ich werde mich auch von einen meiner CX trennen, den Break habe ich auch schon bei mobile.de drin, aber auch der Prestige stünde da zur Disposition, wobei hier das "Schmerzensgeld" um einiges größer ist als beim Break :-) Das nur als Idee, der Verkauf ist nicht die Voraussetzung für den Kauf des SM. Es ist eher ein Platzproblem und die Beschäftigung mit einem neuen Thema, die mich dazu bewegen.
Also wenn ich Dich richtig verstanden habe und Du ein Angebot hast, immer gerne, ich kann mir vieles vorstellen!

Habe mich übriges gleich gestern bei atelier524 gemeldet, der Wagen soll optisch nicht so schön aber technisch OK sein, was zu überprüfen wäre...

Grüße
Matthias
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von leblitzdick. Grund: Rechtschreibung

schönen guten Morgen 24 Mai 2017 09:17 #37

Was suchst du denn genau für ein Fahrzeug?
Vielleicht kannst du dir den Import, Reisekosten und H-Gutachten etc. sparen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 23 Mai 2017 22:47 #38

Der ist ja toll, genau meine Kragenweite! Was ist das für ein Laden? Weiss jemand was, ist ja fast zu schön um wahr zu sein!
Transporter mieten und hin fahren :-)
  • leblitzdick
  • leblitzdicks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 23 Mai 2017 18:09 #39

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

schönen guten Morgen 22 Mai 2017 20:18 #40

Den Preis vom Preis für die Innenausstattung komplett kenn ich nicht, war bei meinen nicht nötig. Aber google doch einfach Axel Preis Autosattlerei oder frag bei Volker Hammes. Da kriegst Du die Größenordnung.
Und neue Veloursstoffe kann man bei ENPI PAris in einigen Farben kaufen. Ich kenne einige SM mit Velours, schaut echt geil aus.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3