Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

#SM2020 16 Nov 2020 20:49 #1

Ich denke auch, der Entwurf ist sicher noch nicht final und braucht noch ein wenig Detailarbeit. Aber nicht von Kaufleuten! Die Gürtellinie ist noch leicht zu hoch und die Schnauze zu kurz. Den E- Scheiß will ich auch nicht, aber wenn z.B. ein entsprechender Soundgenerator dabei wäre mit ner gescheiten Entertainmentanlage um das originale Motorgeräusch zu replizieren, dann könnte ich schwach werden.
Und erst, wenn es wieder einen Plug- in Maserati gäbe!

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 16 Nov 2020 20:41 #2

aber geh, ich finde die aktuelle Interpretation des SM durchaus gelungen. (Auch jene der DS) Die Konzept Cars vor 50 Jahren waren für die damalige Zeit auch für viele Igitt und hab nunmehr Kultstatus.
Bauen müsste man die Autos, aber bitte nicht mit Elektroantrieb. Und dann noch ein paar Retuschen und schon würde es sicher genug Anhänger finden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 16 Nov 2020 18:00 #3

Schlimmer gehts wirklich nicht mehr. Was sollen diese beiden Missgeburten noch mit unseren schönen Autos gemeinsam haben - ich habe auch ein DS Cabrio Usine 1967? Die Front ist geradezu eine Verhöhnung der ursprünglichen Idee!
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

#SM2020 16 Nov 2020 17:31 #4

Zukunftsvision SM.... weiter geht´s.

www.designboom.com/technology/jean-louis...-concept-11-06-2020/
www.goodwood.com/grr/road/news/2020/11/f...ents-the-citroen-sm/

Zukunftsvision DS...

www.designboom.com/design/jean-louis-bui...-revival-12-23-2015/

Die Handschrift des Designers ist bei SM und DS zu erkennen. Da gibt´s gewisse Ähnlichkeiten.


Und als passenden Gesundheitskopfschmuck der Zukunft gäbe es dann noch, diese Hi-Tech-Version.

www.tuvie.com/futuristic-elon-face-mask-...um-oxynitride-visor/

Na, wenn das nicht tolle Aussichten sind... :woohoo:
  • CSM Stefan
  • CSM Stefans Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 722

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CSM Stefan.

#SM2020 28 Mär 2020 08:54 #5

Ich glaube, dass da niemand das Kleingedruckte in der Ausschreibung gelesen hat: Es geht hier in Wirklichkeit um das hässlichste Auto der Gegenwart, und das sind die gleichgereihten Sieger!
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 27 Mär 2020 21:17 #6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 25 Mär 2020 09:15 #7

Da triffst Du zu 150 Prozent- die haben es nicht beggriffen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 24 Mär 2020 19:47 #8

Ja, Mist. Total schwulstige Kisten ohne jegliche Eleganz. Offensichtlich liegt die Messlatte so hoch, dass es keiner gewagt hat, sich ernsthaft dran zu versuchen. Aber wahrscheinlich haben sie das Auto einfach nicht begriffen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 24 Mär 2020 19:21 #9

Wassn Scheiß.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

#SM2020 24 Mär 2020 19:11 #10

  • CSM Stefan
  • CSM Stefans Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 722

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CSM Stefan.
  • Seite:
  • 1