Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Heute
Willkommen im Citroen SM Deutschland Forum.
Die Nutzung dieses Forum ist kostenlos und die meisten Bereiche sind wie auch auf unserer Clubseite frei einzusehen. Andere Bereiche sind Club-Membern vorbehalten. Sie können mit Ihrer Clubmitgliedschaft Zutritt zu vielen zusätzlichen Informationen erhalten und beim Clubeigenen Teileservice zu günstigeren Konditionen Teile einkaufen.
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Friedrich W. Sögtrop ist am 14.01.2016 gestorben 02 Feb 2016 21:21 #1

Ich habe Herrn Sögtrop nur kurz kennengelernt, ich meine, mal in Essen. Ein netter Mensch, auch neuen SM-Freunden sehr entgegenkommend aufgeschlossen. Mein Beileid.
Ich habe die Anzeige, die per Mail verteilt wurde, für alle lesbar beigefügt.

Mathias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Friedrich W. Sögtrop ist am 14.01.2016 gestorben 22 Jan 2016 07:28 #2

Auch mein herzliches Beileid an dieser Stelle.

Er hat mir vor ein paar Jahren seinen Sinclair C5 überlassen. Ich hab den dann für Felix repariert, und Felix liebt das Teil seitdem innig.

Ich habe die Nachricht Andrew Brodie privat mitgeteilt, auch von ihm herzliches Beileid.

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Carsten.

Friedrich W. Sögtrop ist am 14.01.2016 gestorben 22 Jan 2016 06:47 #3

Mein herzliches Beileid..........

FWS war ein wichtiger Mann, seit der ersten Stunde, für unseren Club.

Dirk Trompeter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Friedrich W. Sögtrop ist am 14.01.2016 gestorben 21 Jan 2016 21:07 #4

Liebe Clubmitglieder,

ich habe eine traurige Nachricht zu überbringen. Mein Vater ist am Donnerstag vor einer Woche, am 14.1., während einer langen Operation gestorben. Es kam für uns alle sehr plötzlich und unerwartet.

Niemand hat geahnt, wie schlecht es ihm wirklich ging. Sein Blut war viel zu dünn, das Herz zu schwach, alle Organe angegriffen - es war einfach nicht zu schaffen. Weder für die Ärzte noch für ihn.

Es war der Wunsch meines Vaters, verbrannt zu werden. Seine Urne wird im Februar im engsten Familienkreis in Mönchengladbach beigesetzt.

Für alle, die gern Abschied von ihm nehmen möchten, findet am Samstag, 30.01.2016, in einem Weingut in Eltville im Rheingau eine Abschiedsfeier statt. Wer gern kommen möchte, sende mir bitte eine PN hier oder auch über facebook. Ich teile dann die genauen Daten mit.

Herzliche Grüße,
Sabine Viola "Bini" Sögtrop

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1