Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Heute
Willkommen im Citroen SM Deutschland Forum.
Die Nutzung dieses Forum ist kostenlos und die meisten Bereiche sind wie auch auf unserer Clubseite frei einzusehen. Andere Bereiche sind Club-Membern vorbehalten. Sie können mit Ihrer Clubmitgliedschaft Zutritt zu vielen zusätzlichen Informationen erhalten und beim Clubeigenen Teileservice zu günstigeren Konditionen Teile einkaufen.
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Zündung Sicherung 01 Sep 2023 14:30 #1

Meinst du beim Original Kabelbaum? Vielleicht direkt vor das Zündschloss? DIe Zündung läuft ja nichtmal über die Thermo Sicherrung meine ich....
Beim Relais Umbau habe ich die Sicherung zwischen Pluspol der Batterie und Klemme 30 vom Relais gelegt... da wo der frische Strom hekommt ;)
Fährst du noch oder schwebst du schon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zündung Sicherung 30 Aug 2023 20:41 #2

Ich wollte gerade vergleichsweise schauen, wie hoch die Zündung in der Betriebsanleitung abgesichert ist- aber die hat ja garkeine Sicherung!
Wo müsste die denn rein? Schaltschema?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zündung Sicherung 30 Aug 2023 20:41 #3

Ich wollte gerade vergleichsweise schauen, wie hoch die Zündung in der Betriebsanleitung abgesichert ist- aber die hat ja garkeine Sicherung!
Wo müsste die denn rein? Schaltschema?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zündung Sicherung 30 Aug 2023 18:12 #4

Ich denke auch, dass 10A reichen sollten - nur am Rande: die Sicherung sollte nicht als Funktion der Last, sondern des duennsten Kabels ausgeweahlt werden - ich glaube nicht, dass die Kabel zur Zuendspule 20A aushalten, so dass die dann trotz Sicherung bei einem Kurzschluss brennen koennten - warum also nicht mit 10A anfangen und wenn die dann staendig rausfliegt, auf 15A erhoehen? Til

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zündung Sicherung 30 Aug 2023 10:56 #5

Ah, danke für die Antwort, dann werde ich mal mit 20A (nicht Ampere Stunden ;)) absichern - da mache ich dann nichts falsch !

(hab nun auch mal mal gerechnet - 20 A bedeutet max. 270 Watt - ich denke die Zündung hat eher gefühlt um die 100 Watt?? )

Vielen Dank!

LG Ernst
 
Fährst du noch oder schwebst du schon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ernie.

Zündung Sicherung 29 Aug 2023 12:06 #6

Ich habe in meinem IE  20 Ah A genommen.
Der ist jetzt ca. 3.000 km damit gelaufen und die Sicherung hat noch nicht versagt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von VolkerA.

Zündung Sicherung 29 Aug 2023 11:10 #7

Hallo in die Runde,
ich würde gerne meinen Umbau der Zündung auf Relais endlich absichern (Schande über mein Haupt, ich hatte damals keine Sicherung zur Hand),
und bin mir unsicher wie groß die nachgerüstete Sicherung sein muss - gefühlt 20 Ah?
Ist die "normale" Dopppelspulen Version mit zwei Luminiton Modulen und den roten Bosch Spulen mit Balastierung -
keine Ahnung wie viel Strom das zieht, weiss das jemand? Sonst hängt am Relais nichts dran...

Danke!

LG Ernst
Fährst du noch oder schwebst du schon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1