Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Anlasser- Relais gesucht für BW 26 Mär 2022 19:41 #1

Stimmt, DER Schalter am Getriebe kann es auch sein, prüfe ich auch noch. Relais war ok, hab Kontakte gereinigt.
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anlasser- Relais gesucht für BW 26 Mär 2022 18:42 #2

Andreas - Du frugtest(?) nach einem kompatiblem Teil - bist Du sicher, dass das Relais kaputt ist? Relais sind ziemlich unkaputtbar insbesondere wenn sie, wie hier, keine grossen Stroeme schalten muessen - ich tippe eher auf den Schalter am Gangwaehlhebel oder das Kabel von dort zum Relais - viel Erfolg - Til

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anlasser- Relais gesucht für BW 26 Mär 2022 10:23 #3

Moin,
kann ja sein, aber wie original schaut da vorne ein Normrelais aus? Das okinoole hat Metallgehäuser und eine bestimmte Lasche  dran, mir wäre was in NOS lieber.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anlasser- Relais gesucht für BW 26 Mär 2022 00:19 #4

Andy - ohne jegliche spezielle Kenntnis vom BW zu haben wuerde ich doch auf ein ganz einfaches Relais tippen, dessen Masseschluss ueber den Gangwaehlhebel (P, N) geschaltet ist, anstatt direkt auf Masse zu gehen - das koenntest Du mit einer Prueflampe einfach testen - viel Erfolg - Til

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anlasser- Relais gesucht für BW 25 Mär 2022 18:48 #5

Hi,
diesmal eine ganz vertrackte Frage! Mein BW Automatic SM hat rechts auf dem Radhaus über dem Regler ein Zusatzrelais, welches dafür sorgt, dass der Motor bei eingelegtem Gang nicht gestartet werden kann, sondern nur in Wählhebelposition 0 pder N oder P.

Weiß wer, wo man das Teil neu finden kann? Ref. 5 432 632
Weiß wer ein kompatibles Teil- das Schaltschema ist mir nicht geläufig.
Wie nennt man das Ding technsich richtig (für weitre Websuche meinerseits)- ist Anlasserrelais richtig?

Vielen Dank im Voraus!
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Andy.
  • Seite:
  • 1