Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Subject 09 Jun 2009 23:03 #1

Genau, alles so schön sanft und bunt in Holland :-)

Die Leiche ist nicht gefunden, ABER sie ist in der E-Type- Halle, UND sie ist inzwischen wohl .... trocken. Es riecht kaum noch. Ohhh übel.

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 22:15 #2

Man bedenke auch, daß man sich die Fahrt durch die Niederlande mit einem Besuch im Coffeeshop verkürzen kann. Somit wird die subjektiv gefühlte Anfahrt wesentlich kurzweiliger und spannender sein, als jene nach Bremen. Bei richtiger Dosierung auch für Eingeborene der Hansestadt.

:-))))
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 21:25 #3

Nein Carsten will die nicht nach D holen. Es ging ja nur um eine Beispielrechnung und um uns das zu verdeutlichen, hat er halt das alte
franzözische Ding gepostet. Denn wir können ja nur in Franz-Autos denken.
Ne, Carsten is doch so.

Also nicht auf die Schrottautos gucken, hier gehts um die Aufrechnung und die Entfernung von Mitteldeutschland nach Rott.


Grüße
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 18:45 #4

Wow, Carsten, was hast Du denn da für ein krasses Wrack gefunden? Da muss man ja noch die Hühner aus dem Innenraum vertreiben. Und der Gabelstapler wird gleich bis zum Lenkrad durchpieken.

Gruss, Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 17:06 #5

Ja,
in der Regel haben die nicht das Heene Aufbockwerkzeug und fackeln nicht lange bei einer Schrottkarre.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 13:26 #6

Mit einem Stapelgabel?



LG
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 11:13 #7

Noch ein Problem ist, dass Zironen als Unfallfahrzeug verladen werden. D.h. mit dem Gabelstapler. Jedenfalls, wenn er nicht läuft und hoch kommt. Zudem ist der Transport vom Eigner zum Hafen bei so einem Auto nicht immer einfach. Wie sollen die den heil auf den Wagen bekommen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 10:13 #8

Tatsache. Ich bin nur 27km näher dran. Aber ich bin näher!

Hätte ich jetzt nicht gedacht.

Und Carsten ist 77km weiter weg von Rotterdamm als der Bremer Rene.

Das is ja Ding.

Also fahre ich auf jedenfall nach Rott.

Und Du Carsten?

Wenn wir zusammen fahren, macht das aber wieder Sinn!
Dann teilen wir uns die Kosten.

Ja so machen wir´s!!

LG
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 09:21 #9

Carsten postete
Ich sach doch unter 4 ist sie hier.....

Carsten

Ich hatte bei dir verstanden keine Umsatzsteuer und kein Zoll.
Das stimmt eben nicht. Und auch von Mitteldeutschland ist es nach Rotterdamm ein gutes Stück.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 09 Jun 2009 08:03 #10

Haste denn Deine Leiche schon gefunden und vergraben? Den grausamen Geruch kriegste sonst nicht aus der schönen Pagode wieder raus.

LG
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 23:33 #11

Hi,
darüber könnte man mal reden. Allein, der PLATZ, Du warst ja da .... limitiert es doch etwas.

Oder ich besorg wirklich noch eine trockene Halle für die "fertigen" Autos, und lagere SM, Pagode, Durango da hin aus. Wäre eh am Besten....

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 19:33 #12

@Carsten


So wie die aussieht lohnt sich das eher nicht. Solche Exemplare kriegste hier in D auch, für günstiger Geld und stressfreier. Und Du kannst hier in D immer noch nein dazu sagen nachdem Du sie Dir angesehen hast. Die Ersatzteilversorgung ist für die Göttin so gut, dass es sich auch nicht rechnet die in Einzelteile zu verhökern. Ich habe selber noch eine DSuper5. Wenn Du sie haben möchtest, kann ich sie Dir fürn Bruchteil der in Indianapolis überlassen. Aber die muss genauso wie die Andere Restauriert werden.


LG
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 17:58 #13

Aber muss man diese Kiste für das Geld wirklich haben? Wenn sie rostfrei wäre und aus CA oder AZ käme, dann vielleicht. Aber so?


Matthias
  • Matthias Schulze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 16:11 #14

Ich sach doch unter 4 ist sie hier.....

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 14:54 #15

Man muss das halt von seinem Standort / Wohnsitz abhängig machen. Das Du von Bremen nicht nach Ratterdamm fährts ist mir schon klar. Aber wir hier in Mitteldeutschland, uns ist es gleich nach Bremen oder Rotterdamm. Der Weg ist nicht soviel weiter. Für uns sind das nach Deiner Rechnung halt 500,- Euro.
Davon kann man in der Sansibar schon lecker essen gehen.

LG
  • Frank Joh S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 14:22 #16

Rotterdamm ist doch in Holland oder? Da zahlt man auch Umsatzsteuer und mehr Umschlag. Ist zwar billiger als über Bremen, kostet aber trotzdem. Und die Fahrt nach Holland kostet ja auch etwas.

Dies Beispiel war mal meine Kalkulation. Billige Kisten lohnen sich nicht.

Kaufpreis $ 3000 $ 3000
$ Kurs 1,4 1,4
Kaufpreis € 2143 € 2143

Seefracht $ 1400 $ 1400
Seefracht € 1000 € 1000

Anlieferung Bremen Rotterdamm
Zoll 214 10%
Zwischensumme 3357 3143

Umsatzsteuer 638 19% 189 6%

Zwischensumme 3995 3331

Zoll-Doku 75 € 95 €
Umschlag 325€ 450€

Gesamt 4395€ 3876€

Quelle: Frau Kuhlmann www.interfracht.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 13:57 #17

Über Holland.

Carsten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 13:53 #18

... und wie geht das ohne Zoll und Umsatzsteuer?

Interesse ist immer vorhanden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 08 Jun 2009 13:46 #19

indianapolis.craigslist.org/cto/1193917651.html

USD bei 1.40, d.h. 2000 Euro plus grob 1000 Fracht, d.h. für unter 4 ist die hier....

Hat jemand Interesse ?

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1