Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Subject 04 Okt 2009 17:49 #1

Hier noch ein paar Menus:




Da geht einiges.

Eigentlich fehlen mir jetzt nur noch die passenden Autos dazu.

:-(
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 04 Okt 2009 15:11 #2

P.Biehl postete

Café kochen kann das Teil allerdings nicht und ein Zapfhahn ist auch nicht dran.

War ja klar. Wenn das Ding von Zitrön ist, muss ja was fehlen.
Wenn das von Bosch wär, könnt man damit auch noch die schmutzigen Putzlappen waschen.
:D


Viel Spass damit

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 04 Okt 2009 11:26 #3

Die Zündung genau messen: Das Gerät hat ein Strobo und mehrere Induktionsklemmen für Stark- und Schwachstrom: Kerzen und Kabel zu den Spulen werden angepinnt, ein Unterdruckschlauch vom Motor über das Gerät zur Verteilerunterdruckdose auch. Am Strobo ist ein Drehpoti. Dann jagt man den Motor auf irgendeine Drehzahl, die das Gerät einem angibt und stellt dann am Drehpoti immer das Strobo auf PMH (im Gegensatz zum üblichen Verfahren) Das Gerät weiß dann bei wieviel U/min welche Frühzündung bei wieviel Unterdruck anliegt. Außerdem errechnet es ob die Zündspulen noch funzen anhand des Unterschiedes Primärimpuls-Sekundärimpuls. Da wird sogar statt Ölmeßstab eine Temperatursonde neigestopft, dann erscheint auf dem Protokoll auch noch die Öltemperatur.

Da sind 5 dicke Bücher als Anleitung bei. Ziemlich viel Einlesearbeit beim ersten mal, aber das geht schon.

Für die moderneren Karren ist das viel einfacher:

96er XM z.B: Dicken Kombistecker unter Lenkrad rein, Motor an und alles läuft von selbst: Motor, ABS, Hydractiv, Klimasteuerung, Außenspiegelelektrik(???), Alarmanlage, Türverriegelung.

Café kochen kann das Teil allerdings nicht und ein Zapfhahn ist auch nicht dran.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 04 Okt 2009 10:49 #4

Was kannste denn am SM damit einstellen?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 03 Okt 2009 21:47 #5

Junx!

Habe mir auf Ibäh einen Zitronentester gegönnt: der ist aktualisiert bis zum Xantia Aktiva und kann sämtliche Karren incl SM auslesen und einstellen. ( Letztere mit etwas Mehraufwand.

Zig Odobdo-kabel und Steckkarten zu allen möglichen Fahrzeugtypen: XM, Xantia, CX, ZX, BX Jumper, Evasion, AX.........

Es ist die helle Freude!

Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1