Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Frage

Subject 26 Mär 2013 18:49 #1

wer die rute spart , haßt seinen sohn
wer ihn liebt , nimmt ihn früh zur zucht !

solange die sog. menschlichen erdbewohner sich mit kriegswaffen gegenseitig ermorden , ist der klaps auf den hintern - es geht ja nicht um verprügeln wie unter rockern - harmlos . wir alle sind nutznießer , da deutschland mittlerweile der drittgrößte waffenexporteur ist . da fühlt man sich natürlich wohler in seiner haut , wenn man sich über den asozialen nachbar aufregen kann , der seine kinder züchtigt . die wollsocken stimmen mittlerweile bei kriegseinsätzen auch zu !!!
  • klaus schwaller
  • Offline
  • Beiträge: 1487

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Mär 2013 17:43 #2

Und besonders schön ist es, wenn du dann beim Elternsprechtag auf die Lehrkörper triffst, die du schon zu deiner Schulzeit gehaßt hast.
Neulich hat meine Freundin mich getadelt dafür, daß ich meiner Tochter gesagt habe, was ich von einem bestimmten Leher halte.

Stephan
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Mär 2013 14:22 #3

Oh jaa. Das Schlimme ist, dass man den eigenen Kindern sagen muss, die Schule sei sinnvoll: "Strengt euch an. Ihr lernt für euch, nicht für die Lehrer." Puhhh! Das war anstrengend.
Aber sie haben es auch hinter sich gebracht. :)


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Mär 2013 13:37 #4

Dachte ich auch nach dem Abi... nun können mich diese Lehrer mal....
Und dann kommen Deine Kinder in die Schule, und...

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Mär 2013 13:19 #5

haha.. meine klasse war auch immer die ALLERSCHLIMMSTE KLASSE, die es JEMALS gab.

allerdings möchte ich heute kein lehrer sein. vielleicht in der oberstufe...

und die lehrer haben damals vorm abi gesagt "ihr werdet euch in die schulzeit zurückwünschen!" BAH! niemals ist mir das passiert, dass ich dachte, och, ich würde gerne noch mal in die schule, mein abi machen, oder nochmal studieren, um ein diplom zu bekommen. nein danke. fernstudium vielleicht.

lg

sonja
  • Sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Mär 2013 19:35 #6

Genau. Ich erinnere mich. Und im Rückblick muss ich sagen: sie hatten Recht!


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Mär 2013 19:20 #7

Häufig muss man ja auch zu einem Medikament erst die passende Krankheit erfinden, bei Ritalin mag das auch eine Rolle spielen.
Aber die Jugend war schon im alten Griechenland aufmüpfig, ungeraten und der Untergang jeder Kultur...

Happy Day

Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Mär 2013 09:04 #8

P.Biehl postete
Mit oder ohne Ritalin? ;)

Das verschreibt mir der Schwiegervater nicht mehr.
LG Fred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Mär 2013 11:36 #9

Mit oder ohne Ritalin? ;)
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Mär 2013 10:34 #10

Was habt Ihr blos für Probleme. Bei meinen zwei Kindern bin ich ohne Backpfeifen oder sonstige körperliche Züchtigung ausgekommen. Beide sind heute über Fünfzig und ganz gut geraten. Es geht auch mit gutem Zureden!
LG Fred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 20:10 #11

Sehr gut pariert!

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 20:04 #12

So ein Schwachsinn!

Es geht nicht um körperliche Schäden, sondern um den AHA-Effekt bei der Brut. Wenn ich zum dritten Mal sagen muß: Lauf nicht auf die Straße ohne dich umzuschauen, und die Brut rafft das nicht, dann gibt's halt ne Schelle. Ist besser als überfahren zu werden. Ich verstümmel ja keine Kinder damit! Keiner redet von Körperverletzung!

Außerdem sehe ich an vorausgehenden unhöflichen und beleidigenden Kommentaren,

Zitat:

Nur Versager, Schwächlinge und Feiglinge vergehen sich an ihren Kindern indem sie sie schlagen.

daß der Urheber dieser Zeilen nur eine ungenügende Erziehung genossen hat. Wenn ich jemanden als Schwächling, Versager oder Feigling bezeichnet hätte, hätte ich zu Recht von meinem Vater der Allerwertesten versohlt bekommen. Hier also das Beispiel des Versagens der Erziehung.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 14:10 #13

Leute, ist doch klar, warum Peter Ohrfeigen befürwortet, muss man sich nur die medzinische Analyse von Ohrfeigen ansehen:

"Für den Chefchirurgen des Kinderspitales beider Basel ist klar:

...Im Ohr können sie Trommelfell oder Mittelohr so verletzen, dass es zu bleibenden Hörschäden kommt. Im Auge können Blutungen der Netzhaut und des Augapfels die Folge sein. Nasenbrüche, Kieferbrüche, Zahnabbrüche und Gehirnerschütterungen seien regelmässige Folgen von Ohrfeigen, sagen Kinderärzte...."



Bringt also Aufträge... noch Fragen?

;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 12:26 #14

Ein Glück!

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 08:18 #15

P.Biehl postete

Stephan K. postete
Wenn das so ist, dann müßte ich meine Angestellten also öfters schon mal schlagen ? ;)

Stephan

Die kannste rauswerfen, bei Kindern wird es schwieriger.

In Deutschland ist es leichter seine Kinder loszuwerden als seine Mitarbeiter :(

Stephan
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 00:38 #16

P.Biehl postete
Wenn ich meinem Kind eine scheuer, dann hat es das verdient, da kratzt mich die Sch... Weichei-D-Gesetzgebung am A... In F und L sind körperliche Züchtigungen noch erlaubt. La "fessée" ist eine ganz legale Erziehungsmethode. Da liegt Lutz falsch. Und wenn einer meckert, dann soll er meine Brut adoptieren oder sie mir wegnehmen und selber besser erziehen!

Dieses Müsligewäsch geht mir echt langsam auf den Senkel! Sollen die sich doch walldorfschulenmäßig mit ihren Zöglingen gegenseitig um die Wette beweinen! Leute geht's noch? Seid Ihr in D völlig auf der Müslischiene???

Irrtum. Im Dezember 2008 wurde es - Gott sei Dank - auch in Luxemburg verboten und strafbar gemacht. Hier geht es um Menschenwürde und das grundlegende Menschenrecht auf körperliche Unversehrtheit. Das hat mit Weichei nichts zu tun. Ganz im Gegenteil.
Mein Vater ist ohne Schläge erzogen worden, ich bin ohne Schläge groß geworden und ich erziehe meine Kinder ohne Schläge. Es ist manchmal anstrengend, aber es ist die Anstrengung wert.
Es gehört mehr Stärke dazu, nicht zu schlagen als zu schlagen.
Nur Versager, Schwächlinge und Feiglinge vergehen sich an ihren Kindern indem sie sie schlagen.

Lutz-Harald Richter
  • Lutz-Harald Richter
  • Offline
  • Beiträge: 371

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 00:32 #17

Andy postete
Ok, ich schau mird en Film nicht an. Micky ist eh doof. Amerikanischer Schund.

Andreas

Andy und seine Stereotypen mal wieder.

Kleine Bildungs-Nachhilfe: Die Mickey Mouse wurde von dem Sohn eines Deutschen erfunden.

Was nun?

;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 16 Mär 2013 00:26 #18

John postete
Ich möchte einen von Euch mal sehen, wenn er Geld in die Produktion eines Filmes oder eines Musikstückes gesteckt hätte und dann alle sich das Ganze im Internet gratis anhören oder ansehen.


Grüße

Schön und richtig, hat aber mit diesem Fall gar nichts zu tun, denn:

1) handelt es sich nur um ein Preview

2) hat Disney dieses Preview selbst kostenlos im Internet publiziert.


Was Sonja beobachtet hat ist ein künstlicher Länderschutz, was im diametralen Widerspruch zum Sinn des WWW steht.

Im Übrigen ist es überhaupt nicht illegal, von der Industrie in Eigenregie erschaffene Regionalcodes zu umgehen.


Gruß,
Ekki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 21:33 #19

Lutz-Harald Richter postete

"Schwägerin" von Sarah Wagenknecht ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 19:43 #20

Wenn ich meinem Kind eine scheuer, dann hat es das verdient, da kratzt mich die Sch... Weichei-D-Gesetzgebung am A... In F und L sind körperliche Züchtigungen noch erlaubt. La "fessée" ist eine ganz legale Erziehungsmethode. Da liegt Lutz falsch. Und wenn einer meckert, dann soll er meine Brut adoptieren oder sie mir wegnehmen und selber besser erziehen!

Dieses Müsligewäsch geht mir echt langsam auf den Senkel! Sollen die sich doch walldorfschulenmäßig mit ihren Zöglingen gegenseitig um die Wette beweinen! Leute geht's noch? Seid Ihr in D völlig auf der Müslischiene???
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2