Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Frage

Subject 15 Mär 2013 15:33 #21

Auch in Luxemburg ist körperliche Bestrafung von Kindern (auch durch die Eltern) seit 2008 verboten und als Körperverletzung strafbar.
Luxemburg ist insgesamt doch zivilisierter als manche Luxemburger - das ist leider auch in Deutschland nicht anders



Lutz-Harald Richter
  • Lutz-Harald Richter
  • Offline
  • Beiträge: 371

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 12:43 #22

Stephan K. postete
Wenn das so ist, dann müßte ich meine Angestellten also öfters schon mal schlagen ? ;)

Stephan

Die kannste rauswerfen, bei Kindern wird es schwieriger.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 12:40 #23

Wenn das so ist, dann müßte ich meine Angestellten also öfters schon mal schlagen ? ;)

Stephan
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 12:35 #24

Mit dem Vorleben und den Argumenten gebe ich Dir Recht Helge, aber wenn ich was zum dritten Mal sagen muß, kann es auch mal rappeln: Ich bin ja nicht der Pausenclown meiner Kinder.

Kommt bisher eher selten vor.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 08:16 #25

P.Biehl postete
...
Eine ordentliche Schelle hat noch keinem geschadet, Ritalin schon.

Es geht auch anders. Meine Kinder hab ich nie geschlagen. Es geht auch mit Argumenten und dem "Vorleben", also mit gutem Beispiel voran gehen. Trotzdem sind sie in Ordnung und haben keine Drogen bekommen. Kinder schlagen ist einfach. Die wehren sich ja nicht.


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 15 Mär 2013 06:57 #26

ADS ist eine feine Sache und eine willkommene Diagnose zur Gewissensberuhigung der Eltern:

Benimmt sich ein Kind wie ein Schwein, weil es zuhause nicht ordentlich erzogen wurde, sind die Eltern schuld. Wird die Krankheit ADS diagnostiziert, sind die Kinder ja krank und die Eltern können ja nix für die Krankheit, sind also nicht mehr verantwortlich. Feine Sache, und die Pharmaindustrie freut sich auch.

Somit werden Ritalinsüchtige Junkies herangezogen, die man mit etwas Strenge und einer gelegentlichen Tracht Prügel genau so in die Spur hätte bringen können. Aber das ist in D ja mittlerweile verpönt. Eine ordentliche Schelle hat noch keinem geschadet, Ritalin schon.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 21:33 #27

Erst lernen wir zu laufen und zu sprechen.

Dann lernen wir, still zu sitzen und den Mund zu halten.

Marcel Pagnol

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 21:10 #28

Generika sind erst 30 Jahre nach der Patentanmeldung zulässig; bis dahin haben Pharmafirmen die Forschungsaufwendungen mehrfach kassiert. Die forschen ohnehin nur, wenn es genügend Kranke für die Krankheit gibt; sind die Krankheiten selten, wird nichts getan. Alternativ werden gerne auch Krankheitsbilder erfunden, damit mehr Pillen verkauft werden können, z.B. ADS bei Kindern; angeblich bekommt bereits jedes 3. bis 4. Kind diese Psychopharmaka, weil es in der Schule nicht 5 Stunden still auf seinem Stuhl sitzen will.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 13:57 #29

Ok, ich schau mird en Film nicht an. Micky ist eh doof. Amerikanischer Schund. Dachte, dass ei nur so ein Ausschnitt, nicht ein richtiger Film. Dann bin ich durchaus mit Urheberschutz einverstanden.

Ähnlich übrigens bei den Pharmazeuten. Kauf das Originalmedikament für € 95 oder das Generkikum für € 30.

Nur- wer forscht dann weiter, wo ist das Geld für die Forschung geblieben?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 13:10 #30

John postete

Andy postete
geht nicht, wg Urheberrechtsschutz. Das ist doch Mist, diese Internetsperrerei von irgend welchen Lobbygruppen.

Andreas

Ich möchte einen von Euch mal sehen, wenn er Geld in die Produktion eines Filmes oder eines Musikstückes gesteckt hätte und dann alle sich das Ganze im Internet gratis anhören oder ansehen.
Um mal ganz konservativ zu argumentieren (denn wie Andreas argumentieren die Piraten): Keine Leistung ohne Gegenleistung, dann können Photografen, Filmemacher, Komponisten und sonstige freischaffende Künstler weiter existieren und unser Leben bereichern.

Grüße

Oder anders ausgedrückt: Die Photografen, Filmemacher, Komponisten und sonstige freischaffende Künstler müssen von ihrer Arbeit leben. Im Gegensatz zu allen anderen Beschäftigten.
So sehr ich mich über die GEMA ärgere, aber im Sinne der Künstler machen sie einen korrekten Job.
Es ist halt mal wieder so, dass fremde Arbeit völlig wertlos ist, die eigene aber nicht hoch genug geschätzt (bezahlt) werden kann.


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 12:58 #31

Andy postete
geht nicht, wg Urheberrechtsschutz. Das ist doch Mist, diese Internetsperrerei von irgend welchen Lobbygruppen.

Andreas

Ich möchte einen von Euch mal sehen, wenn er Geld in die Produktion eines Filmes oder eines Musikstückes gesteckt hätte und dann alle sich das Ganze im Internet gratis anhören oder ansehen.
Um mal ganz konservativ zu argumentieren (denn wie Andreas argumentieren die Piraten): Keine Leistung ohne Gegenleistung, dann können Photografen, Filmemacher, Komponisten und sonstige freischaffende Künstler weiter existieren und unser Leben bereichern.

Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 08:58 #32

Hallo Sonja, schau Dir mal dies hier an:
www.torproject.org/

Es verlangsamt den Zugang zum Internet, ist aber sicher und stabil.


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 14 Mär 2013 06:51 #33

@ Sonja:

Wenn die Spanier dem Internetzugang Steine in den Weg legen sollten, kannst Du mit einer Software einen anderen Computerstandort simulieren, damit Du freien Zugang hast. Diese Programme wurden zwar für zensierende Diktaturen entwickelt, funktionieren aber überall. Frag mal unsere IT-Spezialisten hier im Forum.

Grüße
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 22:11 #34

ja, ekki, ich habs geschafft! vielen dank für die suche und das einstellen, ich war nämlich auch schon auf der suche und etwas frustriert, es nicht sehen zu können! es ist nämlich durchaus sehenswert.

lg

sonja
  • Sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 22:09 #35

Sonja postete
ich kann es auch nicht sehen, angeblich auf disney.com aber bei mir wechselt es sofort auf disney.es wegen der spanischen ip und ich kriege es nicht hin, dass es auf .com bleibt.

schade.

lg

sonja

Einer der drei Links oben geht garantiert!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 22:06 #36

ich kann es auch nicht sehen, angeblich auf disney.com aber bei mir wechselt es sofort auf disney.es wegen der spanischen ip und ich kriege es nicht hin, dass es auf .com bleibt.

schade.

lg

sonja
EDIT über den zweiten link gings... was für ein niedliches video.!!
  • Sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 21:53 #37

Achja, überrascht bei diesem Disney Konzern ja natürlich nicht.

Hier zwei Links die noch gehen, also Beeilung...

(Als Direktview leider nicht mehr in HD Qualität wie der Youtube Link, aber besser als gar nichts.


www.slashfilm.com/watch-disneys-new-mick...oissant-de-triomphe/


www.animationsfilme.ch/2013/03/13/neue-k...auf-powerpuff-girls/


Und hier nochmal direkt als MP4, immerhin noch in HD 720p:

cdn.videos.dolimg.com/xd_shortform/mic/x...1280x720_1404x96.mp4


(Der Cartoon ist übrigens tatsächlich original in französischer Sprache! )


Gruß,
Ekki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 19:48 #38

geht nicht, wg Urheberrechtsschutz. Das ist doch Mist, diese Internetsperrerei von irgend welchen Lobbygruppen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 13 Mär 2013 18:44 #39

Das war knapp: Mickey Mouse wäre beinahe unter die DS-Räder gekommen...

...und zwar im Pariser Kreisverkehr:








das war knapp!


Aber seht selbst auf Youtube, denn Disney produziert dieses Jahr wieder Mickey Mouse und Donald Duck Kurzfilme:






Viele Grüße,
Ekki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2