Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Subject 02 Apr 2013 22:38 #1

Ja, habe ich auch gleich gedacht, Achim - das alte Magura Blood ist dunkelgrün, also tannennadelfarben, während das LHM, was ich hier habe, so richtig neonig textmarkerfarben ist.
  • Jochen SM-13
  • Jochen SM-13s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 3323

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 01 Apr 2013 19:24 #2

Da hat Magura wahrscheinlich auf LHM+ umgestellt :)

Happy Day

Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 01 Apr 2013 15:49 #3

Ist das nicht das blaue Blut, was auch Renard verwendet ?

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 01 Apr 2013 09:15 #4

Schau mal MaThias, was ich gerade beim googeln nach einem Magura-Service-Kit für meine MTB-Scheibenbremsen gefunden habe, s.u. ein Zs.geschnipsel aus einem MTB-Forum.
Ich habe gezielt danach gesucht, weil bei "Magura Royal Blood", der "Bremsflüssigkeit", steht, dass es sich um niedrigviskoses Mineralhydrauliköl handelt.

Einen schönen Ostergruss! Jochen


AUSZUG:

bei Magura blau. Diese Flüssigkeiten sind aber richtig schön teuer: 5ml=5€, 250ml=13€, 1000ml=27€.

Eine günstige Alternative hierzu ist LHM (grün). Dieses Hydrauliköl wird in Citroen-Fahrzeugen verwendet und kostet (z.B. bei www.f-w-meisen.de) ca. 5€ pro Liter

Ich werde mir sowieso demnächst einen Liter LHM kaufen (fahre einen Citroen Xantia). ...

30.11.2004, 11:00 Uhr

Chakotay

Moderator



Man darf allerdings nicht vergessen, dass sowohl "HSMO Rolls Royce", "HSMO Jaguar" und "LHM" letztlich das gleiche sind, da in diesen Fahrzeugen Teile des Herstellers Citroen verbaut wurden oder werden.

Vom Geruch her ist die Ähnlichkeit von LHM und "MAGURA Royal Blood" unverkennbar. Allerdings würde ich unbedingt folgenden Hinweis auf der MAGURA-Seite beachten:

Zitat:

ACHTUNG: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für alle unsere Felgenbremsen NUR original MAGURA Beläge und -zubehör zu verwenden sind. Bei Mißbrauch erlöschen sämtliche Haftungs- und Gewährleistungsansprüche gegenüber MAGURA! ...



Verdächtig ist allerding, dass die Flüssigkeit bei MAGURA bis 2002 ebenfalls GRÜN war.

Zitat:

... Das Royal Blood ersetzte Mitte 2002 das grüne Blood. Es zeichnet sich aus durch verbesserte Schmiereigenschaften. Direkteres Ansprechen der Bremsen ist das Resultat.

Chakotay

Moderator

“Weltenbummler(in)”



Naja, die wollen von Magura eben ihr eigenes Öl für teuer Geld verkaufen.



Ich habe übrigens noch folgendes gefunden:

Mittlerweile hat Magura alle Hinweise auf die Verwendung von LHM von der Webseite entfernt (in alten Handbüchern heißt es immer gleichwertig LHM oder Magura Blood) und empfiehlt die Verwendung von ,,Magura Royal Blood (green)''.
  • Jochen SM-13
  • Jochen SM-13s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 3323

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1