Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Liebhaberstück aus den 70er-Jahren Der sportliche Oldtimer - Citroën SM
Der Citroën SM gilt in den 70er-Jahren als Concord der Straße . Die Mischung aus Sportwagen und Limousine ist auch heute noch immer einzigartig.
www.manager-magazin.de/lifestyle/auto/ci...16-ad39-21ae5f4e3f68
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 13 Feb 2020 20:20 #1

Danke, ich habe es noch gestern mittel email gemacht. Bin gespannt, welches Zimmer uns zugeteilt wird.
Freue mich auf ein Treffen mit Euch, die ich ja fast alle nur virtuell kenne
Beste Grüße vom südöstlichen Alpenrand
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 13 Feb 2020 19:00 #2

Moin, ich habe den Termin 50 Jahre SM in Chantilly 2020 mal hier eingereicht. Die Anmeldung geht auch ganz einfach hier online .
Hier noch das Hotel .

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CSM Stefan.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 11 Feb 2020 11:15 #3

Die Retromobile platzt von den Besuchern her inzwischen aus allen Nähten, das macht es zeitweise sehr mühsam dort überhaupt zu einem bestimmten Stand zu finden. SM gab es reichlich wirklich schöne Autos. Dafür waren die Ersatzteile dünn gesät. Ich glaube, dass dies mein letztes Mal in Paris war.
Thomas
PS: Ich fahre nach Reims zum Chaprontreffen, das wird heuer von einem bekannten privaten Champagnerhersteller (Bruno Paillard) organisiert, der kommt fast immer mit seinem Auto auch zu den Treffen im Ausland :P :whistle: ! Wir kennen daher seinen Champagner und freuen uns schon auf die Kellerei und die zu erwartende köstliche alkoholische Verköstigung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 09 Feb 2020 14:55 #4

Danke für das Update. Ja, Freunde von mir haben tolle Fotos von der Messe schickt. Also von den Fahrzeugen her, hätte ich gemeint, schlägt sie ESSEN. Aber ist halt subjektiv da stark französisch und italienisch geprägt
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 05 Feb 2020 23:25 #5

Moin, kleines Update vorab. Eine Registrierung wird vsl. ab Sonntagnachmittag -bzw. -abend 09.02. möglich sein, nach der Versammlung d. International Federation Clubs Citroën SM. So, jedenfalls laut heutiger Aussage von Monsieur P. Fraleux. Französischkenntnisse sind allerdings von Vorteil, denn, zumindest das mir vorliegende Programm und Bestellformular, ist wenig international nur in französisch gehalten. Vielleicht gibt´s ja eine mehrsprachige Webversion.

Änderung 06.02.
Ich habe zwar nicht gefragt bis wann eine Registrierung erfolgen sollte, aber wenn ich es richtig auf der Anmeldung interpretiere, dann "AVANT LE 29 FEVRIER 2020" - also vor dem 29.02. ??

Gruß Stefan

PS: Ansonsten fand ich die Messe recht interessant und spannend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CSM Stefan.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 05 Feb 2020 22:09 #6

Na bitte. Club Med eben, was ich sage. D.h. wir werden uns selbst ein Zimmer organisieren, denn im Bügelzimmer eines 2** Ladens möchte ich nicht absteigen
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 05 Feb 2020 20:43 #7

Was mich immer in Frankreich bei Treffen (Chapron) gestört hat war die wundersame Vergabe der besten Hotelzimmer an die eigenen Landsleute. Ich bin gespannt wie das heuer funktioniert. Das Chapron Treffen wird in Reims sein, nicht allzu weit weg von Chantilly, aber eine Woche später zu Pfingsten, wie jedes Jahr. Ich fliege morgen nach Paris zur Retromobile.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 05 Feb 2020 16:04 #8

Achdoch- die Orga fand ich immer ganz gut bei denen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 04 Feb 2020 21:41 #9

Wenn ausreichend Hotelzimmer (mit würdiger Unterkunft für Seine Majestät)reserviert sind, sollte es ja kein Problem sein. Ich bin mir ob des Organisationstalents unsere geschätzten Freunde des Club Med nicht immer so sicher. :blink: Und für uns „Balkanesen“ ist Paris ja nicht gerade ums Eck.:whistle:
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 04 Feb 2020 19:04 #10

Soyez patient. Un moment, s'il vous plaît ! Falls es nicht schnell genug gehen kann - Informations & Inscription sur le stand Retromobile.
Sicher wird während, nach der Messe auf der französischen Homepage die Anmeldung zu finden sein und dann im ersten Quartal sicher auch im deutschen Journal oder hier. Der Anmeldeschluss wird mutmaßlich sicher bis Anfang April gehen. Es wird vermutlich genug Zeit sein sich zu entscheiden und anzumelden.

Gruß Stefan

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CSM Stefan.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 04 Feb 2020 11:07 #11

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 04 Feb 2020 11:03 #12

Ahoi
vor der retro paris wird da wohl auch nichts mehr kommen, denn mit diesem event ist der club vermutlich zunächst vorrangig beschäftigt und
ausgelastet

grüße aus NRW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 03 Feb 2020 23:10 #13

Leider noch nirgends etwas gefunden. Schaue wöchentlich auf die HP des französischen Clubs, aber nix.
Hab den Fragebogen brav beantwortet, aber das war’s
Hannes
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 03 Feb 2020 20:17 #14

Gibt es für Chantilly eigentlich schon wo eine Anmeldemöglichkeit?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 21 Dez 2019 22:01 #15

Hallo Jochen,
bislang habe ich es so belassen, wie es war.
LG
Hannes
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 18 Dez 2019 10:05 #16

Sag´mal, Hannes,
was hast Du jetzt eigentlich anstelle des Heizungshahns eingebaut?

Grüsse, Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 16 Dez 2019 20:41 #17

PS: Das Auto hinter mir ist ein 8-Zylinder Bugatti aus den Dreißigern, wir sind die Sachsen Klassik gefahren. Beide Fotos wurden in Berlin gemacht. Von dort sind wir nach Dresden zum Start gefahren.

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 16 Dez 2019 20:06 #18

Hallo Thomas,
Verona wurde leider auch eingestellt. Just for Info.
Und ja, die Oldtimer dürfen unten stehen, außer man hat, wie ich bei meinem PV544, einen Gepäckträger drauf. Dann muss er noch oben. Aber selbst da war es kein Problem.
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 16 Dez 2019 10:12 #19

Verona gibt es auch noch, sehr angenehm wenn man an die Riviera, Cote d'Azur, Korsika usw. fahren will. Ich bin mit meinem DS 21 Cabriolet Usine schon sehr oft mit dem Autoreisezug gefahren. Immer statt der Stahlbügel mit den Sandsäcken als Fixierung, ist überhaupt kein Problem, und die DS ist noch niedriger als der SM ohne Hydraulikdruck. .
Man muss den Bahnarbeitern nur bei der Montage schon sagen, dass man Sandsäcke wegen der Hydraulik braucht. Und bei der Buchung ist es gut wenn man einen Platz im "Parterre" des Waggons reklamiert, dann ist der Funkenflug der Stromabnehmer der Lok nicht mehr relevant. Bei Kabrios ist das automatisch so vorgesehen, bei Oldtimern sind die Bahnleute sehr entgegenkommend. Und je früher man da ist .....
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

Anreise aus Wien zum 50 Jahrtreffen nach Paris 15 Dez 2019 22:16 #20

Danke Stefan, schade drum. Es ist auch die Zeit, die schöne Strecken nur bedingt zulassen. Daher wären eine schnelle und eine gemütliche Strecke mein Ziel. Ja, die ÖBB sind wohl die letzten "Nostalgiker". Aber auch Düsseldorf von Wien aus wurde eingestellt. Außerhalb Ö gibt es von Wien nur mehr HH und Livorno. Selbst Wien - Innsbruck gibt es nicht mehr.
@ Andy: zum "Durchspülen" reichen mir auch 800k ;) Ich fahre auch so schon im Jahr 55.000km:(
  • Baerentier
  • Baerentiers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 222

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2