Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
23 Dez 2023
Allen Freunden, Lesern und Unterstützern dieses Forums wünschen wir ein strahlendes Weihnachtsfest, umgeben von Liebe und Wärme, sowie einen sanften Übergang in das neue Jahr. Möge 2024 uns viele unvergessliche Momente schenken und uns mit positiven Überraschungen überschütten.
Frohe Weihnachten und einen zauberhaften Start ins neue Jahr!
Euer Citroen SM Club Deutschland.

THEMA: Frage

Subject 22 Aug 2009 13:22 #21

Und wo ist der Heckspoiler? Der fehlt mir dabei noch.
Graus.


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 22 Aug 2009 07:28 #22

-
Projekt DS
-

-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 20 Jun 2009 11:59 #23

fantaweather postete
Danke SyMpa,

ist ja lustig.. Opti- Color in Bad Salzdetfurth ist mal gerade 15 Kilometer weg von mir. Da fahr ich mal hin.

-
und, was hat sich ergeben ?
-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 13:14 #24

Danke SyMpa,

ist ja lustig.. Opti- Color in Bad Salzdetfurth ist mal gerade 15 Kilometer weg von mir. Da fahr ich mal hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 13:12 #25

Ulli_39 postete
Hallo Gunther,
dein Angebot werde ich gerne einmal in Anspruch nehmen. Die Düse ist eindeutig nicht fein genug. Bisher war ich leider erfolglos eine kleinere Düse zu bekommen. Aber es ist ja noch Pulver da!!

Ulli

Hallo probiere es doch mal hier!
Die fertigen auch Düsen an
www.rbi-trading.de/
Gruß Toby
  • Toby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 13:10 #26

P.Biehl postete

MaTHias postete
@Peter: ich würde mich, ggf auch per privat mail, auch sehr für die Kompressor-Details interessieren. Ich habe Ja Bilder von einem Eaton im IE gepostet, ich weiß leider nur nicht mehr, wo ich die herhabe.
M.

Habe mir das Buch bestellt von Haider über die Berechnungen zur Aufladung von Motoren, aber das ist vergriffen und der Autor ist verstorben, obwohl es sich nicht um den Rechtspopulisten handelt. Somit muß ich jetzt anderweitig an Formeln rankommen. Eine sanfte Aufladung um die 0.3bar sollte den Motor am Leben lassen und das Drehmoment deutlich steigern. Allerdings will ich wissen, wieviel so ein Teil an der Steuerkette rupft.

Hilft das ein wenig weiter?
members.aon.at/dihaider/LexiconML.htm
Gruß Toby
  • Toby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 12:18 #27

fantaweather postete
@ SyMpa,

kannst Du mal posten welches Gerät Du einsetzt. Ich wollte mir nämlich den Speed Blaster holen, aber wenn Du da schon negative Erfahrungen gemacht hast, muss ich das ja nicht wiederholen.

-
Der Speed Blaster ist nicht schlecht; nur braucht man eine feinere Düse;
eine solche zu finden ist das Problem; ggfls. selbst fertigen.
Ich setze folgendes Gerät ein (netto: 2T€):
-

-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 11:18 #28

Hallo Gunther,
dein Angebot werde ich gerne einmal in Anspruch nehmen. Die Düse ist eindeutig nicht fein genug. Bisher war ich leider erfolglos eine kleinere Düse zu bekommen. Aber es ist ja noch Pulver da!!

Ulli
  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 18 Feb 2009 08:36 #29

@ SyMpa,

kannst Du mal posten welches Gerät Du einsetzt. Ich wollte mir nämlich den Speed Blaster holen, aber wenn Du da schon negative Erfahrungen gemacht hast, muss ich das ja nicht wiederholen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 21:09 #30

Ulli_39 postete
@Achim,
du musst nur genug Druckluft, eine entsprechende "Pistole" sowie viel Pulver einsetzen.
forum.citroensmclub.de/showtopic.php?thr...83df55cbdc7449698303
Ulli

-
die Düse vom speed-blaster ist eindeutig nicht fein genug;
da wird zuviel Pulver verschossen;
mein Strahlgerät ist deutlich sparsamer;
kannst Du ja mal leihen und probieren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 16:46 #31

Gunther, noch habe ich etwas Pulver zum verschießen! Aber ob ich dann auch alles so edel hinbekomme?
@Achim,
du musst nur genug Druckluft, eine entsprechende "Pistole" sowie viel Pulver einsetzen. Backpulver und kein monetäres Pulver. Obwohl so mancher Banker das ihm anvertraute monetätes Material mit einer Superpistole verpulvert haben muss :D
Hier kannst du genaueres darüber erfahren:
forum.citroensmclub.de/showtopic.php?thr...83df55cbdc7449698303

Ulli
  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 14:17 #32

wie geht das denn mit dem Backpulver???????

Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 11:52 #33

Ulli_39 postete
Sieht der DS immer noch so sauber aus?
Meiner sieht nie so schön aus.
ULLI

-
warum, hast Du kein Backpulver mehr ?
bringt, wie Du siehst, alles wieder zum Strahlen.
-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 11:01 #34

Ich hatte es nicht nur vor, ich habe es immer noch vor! Ich hoffe den Meister des Umbau's in NL/Appeldorn am Rande der Veranstaltung zu treffen. Als Heimschläfer sind mir die Preise "SM Royale 2009" etwas zu luftig angesiedelt.

Ulli
  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 10:42 #35

Ulli,
hattest du nicht vor deinen SM modifizieren zu lassen nach deinem Besuch in der Renard Werkstatt?

René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 10:13 #36

Sieht der DS immer noch so sauber aus? Meiner sieht nie so schön aus.
ULLI
  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 10:12 #37

Fragt nach "Nard" der kann euch etwas über den Eaton erzählen. Der Werkstattbesitzer hat seinen SM etwas modifiziert. Freundlicher und auskunftsbereiter Mensch.

www.renard.nl/

Ulli
(In meiner Nähe gibt/gab es ein Ytong-Werk. Das hat auch etwas mit Luftzufuhr zu tun :D )
  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 09:40 #38

MaTHias postete
@Peter: ich würde mich, ggf auch per privat mail, auch sehr für die Kompressor-Details interessieren. Ich habe Ja Bilder von einem Eaton im IE gepostet, ich weiß leider nur nicht mehr, wo ich die herhabe. Ich glaube , das war ein holländisches Projekt, kann mich aber täuschen. Auf Youtube suchen, ich glaube, da waren Filme drauf!!!

M.

www.forum.citroensmclub.de/showtopic.php...eadid=1943&pagenum=6

... vielleicht einen neuen Fred aufmachen.

Gruß
René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 07:25 #39

MaTHias postete
@Peter: ich würde mich, ggf auch per privat mail, auch sehr für die Kompressor-Details interessieren. Ich habe Ja Bilder von einem Eaton im IE gepostet, ich weiß leider nur nicht mehr, wo ich die herhabe.
M.

Habe mir das Buch bestellt von Haider über die Berechnungen zur Aufladung von Motoren, aber das ist vergriffen und der Autor ist verstorben, obwohl es sich nicht um den Rechtspopulisten handelt. Somit muß ich jetzt anderweitig an Formeln rankommen. Eine sanfte Aufladung um die 0.3bar sollte den Motor am Leben lassen und das Drehmoment deutlich steigern. Allerdings will ich wissen, wieviel so ein Teil an der Steuerkette rupft.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 17 Feb 2009 05:57 #40

-
Wiedergeburt einer DS
-

-

-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.